Tower Arch, Arches Nationalpark

Der Trail zum Tower Arch befindet sich im Arches Nationalpark in der Nähe von Moab. Der Nationalpark ist berühmt durch seine vielen Steinbögen. Auf diesem Trail kann man einen der schönsten von ihnen bewundern. Die Zufahrt erfolgt über den Highway 191. Im Nationalpark angekommen folgt man der Parkstraße für knapp 28km. gut 1,5km vor dem Devils Garden Trailhead, biegt man links ab in das Salt Valley.

Dieser Sandstraße folgt man dann weitere 13,5km bis zum Trailhead. Die Straße kann nach Regen schwierig zu befahren sein. Wir empfehlen daher nur bei trockenen Verhältnissen die Tour zu unternehmen.

Direkt am Parkplatz startet der 2,7km lange Trail zum Tower Arch.

Im Sommer kann es hier ziemlich heiß werden und Schatten gibt es auf dem Weg so gut wie keinen. Daher also unbedingt genügend Getränke mitnehmen!

 

Anfangs geht es über knapp 50 Höhenmeter gleich relativ steil nach oben. Dann erreicht man aber eine Art Plateau und es geht fast nur noch ebenerdig weiter. 
Vorbei geht es an den Marching Men

Nach insgesmat 1 Stunde erreicht man den Tower Arch. Wow, ein toller Arch. Für uns einer der schönsten Steinbögen, die wir bisher gesehen haben.

 

Zurück geht es auf dem gleichen Weg.

Nach gut 1 Stunde ist man wieder am Parkplatz. Für die ganze Wanderung sollte man mit Pause gut 2 1/2 bis 3 Stunden einplanen.