North Face Trail

Der North Face Trail befindet sich im Alyeska Resort, einem Skigebiet in Girdwood, ca. 45km südlich von Anchorage. Es ist das größte Skigebiet in Alaska.

 

Wenn man von Anchorage kommt, fährt man für knapp 30 Meilen den Seward Highway Richtung Süden. In Girdwood biegt man ab auf den Alyeska Highway und folgt diesem für ca. 3 Meilen. Anschließend biegt man links auf die Arlberg Avenue und nach 1 weiteren Meile ist man da.

 

Am Resort kann man das Auto parken.

Gleich hinter der Seilbahn beginnt der North Face Trail. Laut Beschreibung ein einfacher 2,5 Meilen langer Hike (one way) mit 400 Höhenmeter.

 

Da geht es hoch.

Der Weg ist gut ausgebaut und verläuft zuerst mäßig steil nach oben. Aber nach ein paar hundert Meter wird es steiler.

In Serpentinen geht es parallel zur Seilbahn, knackig nach oben.  In Bayern bezeichnet man das als typischen Wadelbeisser.

 

 

Nach gut 1 1/4 Stunden ist man oben. 
Von hier hat man einen tollen Blick auf den Turnagain Arm und die Berge rund um das Alyeska Resort. 

Da eine Seilbahn hochgeht, sind hier viele Gleitschirmflieger unterwegs. An der Seilbahnstation kann man sich essen und trinken kaufen.

 

Von hier aus könnte man dann noch weitere Wanderungen unternehmen. Zurück geht es auf dem gleichen Weg, oder mit der Seilbahn. Diese ist übrigens für Wanderer, die hochgelaufen sind, und nur runter wollen, gratis!!