Pillstein 1.478m und Zwölferhorn 1.522m

Ausgangspunkt ist der Parkplatz unterhalb der Sausteigalm in der Nähe von St.Gilgen.

 

Auf einer Forststrasse geht es zuerst Richtung Sausteigalm. Kurz vor der Alm geht es im Rechtsbogen auf dem Weg Nr.30 zur Stubneralm.

 

Unterwegs treffen wir noch auf diesen Gesellen.

Im Linksbogen geht es um die Alm herum und in Serpentinen hoch zum Sattel zwischen Zwölferhorn und Pillstein. Am Sattel biegen wir zuerst nach rechts ab und nach 10 Minuen erreicht man den Gipfe des Pillstein. Herrlicher Ausblick auf die umliegende Berge und den Wolfgangsee.

 

Über den Panoramaweg, ein breiter Wanderweg geht es nun Richtung Arnikahütte. Hier führt der Weg rechts von dem breiten Weg hoch zum Gipfelkreuz des Zwölferhorn.

 

 

Über den freien Gipfelhang geht es nach unten. Der Wanderweg führt weiter durch Wald und über Wiesen. Immer wieder tolle Ausblicke auf den Wolfgangsee.

 

Kurz darauf erreicht man die Sausteigalm. Von hier geht es auf der Forstrasse zurück zum Parkplatz.

 

Tourenlänge: 11,30km

Höhenmeter: 520m